Sommerurlaub im Allgäu

Der Sommer tut allen gut! Mit weiten Wanderungen, gemütlichen Radtouren, Nordic Walking oder Schwimmen sich fit halten, und den Allgäuer Sommer in Schwangau genießen.

Hauseigener Fahrradverleih

Lassen Sie Ihr Fahrrad bequem zu Haus und nutzen Sie unseren hauseigenen Fahrradverleih. Für den uneingeschränkten Radelspaß bieten wir Ihnen folgende Fahrräder zur Wahl:

Citybike kostenlos
Trekkingbike kostenlos
Elektrobike (Reichweite 70km) € 15,00 pro Tag

Alle Räder sind auf technisch neuestem Stand. Alle Fahrräder sind mit Helm und Transportkorb ausgestattet.


Königliche Aussichten und Vorteile

Sobald Sie bei uns im König Ludwig wohnen, genießen Sie die Aussicht von Tegelberg, Breitenberg und Buchenberg günstiger. Die Tickets erhalten Sie an der Rezeption und gelten jeweils für Berg- und Talfahrt.

Tegelberg oder Breitenberg (inkl. Hochalpbahn)
 
Erwachsene € 16,20
   
Buchenberg  
Erwachsene € 8,50

Wandern
120 km schön angelegte und gepflegte Wanderwege für Genusswanderer wie auch für geübte und gut trainierte Wanderer. Fahren Sie mit der Breitenberg-Vierer-Kabinenbahn hinauf auf die große "Sonnenterrasse der Bergnatur". Im Sommer bietet Ihnen das weite Almgebiet der Hochalpe zahlreiche Möglichkeiten für Wanderausflüge. Unsere Wanderrouten für Ihren Urlaub im Allgäu »

Nordic Walking
Entdecken Sie das ideale Ganzkörpertraining und üben Sie sich in Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination. In Schwangau gibt es einige gut gekennzeichnete Nordic Walking Routen, die von leicht über mittel bis schwierig alles bieten.

Radfahren
Ein gut ausgebautes Streckennetz in und rund um Schwangau hält viele schöne Ziele für Radfahrer bereit. Große Beliebtheit erfreut sich die Tour rund um den Forggensee (32 km) oder zum Weltkulturerbe der Wieskirche (25 km). Mountainbiker können über den "Hochalp-Forstweg" und den "Ostler-Forstweg" die große Breitenberg-Runde erradeln - oder die Räder mit der Bahn nach oben transportieren und "nur" die Abfahrt erleben. Unsere Tourentipps für Ihren Rad- bzw. Bikeurlaub »

Unser Hotel bietet einen optimalen Ausgangspunkt um ein Abenteur mit dem Mountainbike zu starten. Im Allgäu finden sich zahlreiche traumhafte Rad-Strecken für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit ein- oder mehrtätigen Mountainbiketouren lässt sich die wundervolle Natur des Allgäus erkunden. Mehr Informationen zu Ausrüstung, Kleidung, Saison und Zielen finden sie hier...


Tegelbergbahn
Die Tegelbergbahn ist das Tor zum größten Naturschutzgebiet Bayerns, dem "Ammergebirge". Die Tegelbergbahn bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Genießen Sie - ganz nach Ihren Wünschen - Glanzlichter der Kultur, Schönheiten der Natur und die sportlichen Freizeitaktivitäten wie Drachen- und Gleitschirmfliegen rund um den Tegelberg.

GEO-pfad Pfronten
Berge sind unser geologisches Erbe. Der Geopfad ist eine ausgedehnte Ganztagestour. Er kann aber auch in drei Halbtages-Etappen unterteilt werden. Der Geopfad möchte nicht belehren, sondern informieren. Er vermittelt einen Eindruck von der Einmaligkeit und Schönheit dieser Landschaft. Natur kann begeistern und Hintergrundwissen hilft, unsere Umwelt mit anderen Augen wahrzunehmen.

Die Seenlandschaft rund um Schwangau
Was immer Sie im Urlaub an Wasserspaß mögen, Sie brauchen sich's nur auszusuchen. Ob man segeln oder surfen, schwimmen oder rudern, angeln oder paddeln will: Bedienen Sie sich einfach!

Forggensee - in unmittelbarer Nähe des Hotels
Ist ein Stausee und der viertgrößte See Bayerns. Ab Mitte Juni bis Ende Oktober ein Paradies für Wassersportler. Das Ufer ist weitgehend unverbaut und frei zugänglich.

Der Alpsee
War König Ludwigs liebster Badesee und lockt jeden mit seiner Romantik an.

Der Bannwaldsee
Liegt im 560 Hektar großen Naturschutzpark. Ein idyllischer Pfad führt rund um den See, hier kann gebadet oder geangelt werden.

Der Schwansee
Ein idealer Badesee abseits von Straße und Verkehr. Der See ist nicht sehr tief und bekannt für seine schnelle Erwärmung.


Golfplatz „Auf der Gsteig“

Golfhotel in Bayern

Unser 18-Loch-Partnergolfplatz „ Auf der Gsteig“ ist herrlich in die Allgäuer Berg- und Seenlandschaft eingefügt. Ein Muss für jeden Golfer! An unserer Rezeption bekommen Sie Ihren Greenfee-Voucher, denn damit golfen Sie immer günstiger. Wir bitten Sie zu beachten, dass während der Woche und gerade am Wochenende eine Abschlagszeit zu reservieren ist. Dies können Sie schon bereits von zu Hause aus unserer Rezeption mitteilen oder jedoch auch kurzfristig vor Ort im Hotel. Gerne reservieren wir für Sie Ihre gewünschte Abschlagszeit, damit einem perfekten Golftag nichts mehr im Wege steht.

Golfanlage Auf der Gsteig GmbH
Gsteig 1, D-86983, Lechbruck am See
Tel.: +49 (0) 88 62 98 77 50
golf@aufdergsteig.de, www.aufdergsteig.de

Zusätzlich erhalten Sie als Gast den Allgäuer Golf-Pass kostenfrei von uns und somit 15 % bei folgenden Allgäuer Golfplätzen:

  • Golfplatz Oberallgäu – 18 Loch
  • Golfplatz Sonnenalp – 18 Loch
  • Golfplatz Wiggensbach – 27 Loch
  • Golfplatz Hellengerst – 18 Loch
  • Golfplatz Lenzfried – 9 Loch
  • Golfplatz Ottobeuren – 18 Loch


Wir bitten Sie lediglich zu beachten, dass grundsätzlich Abschlagszeiten zu reservieren sind. Unser Rezeptions-Team übernimmt dies jedoch gerne für Sie.


Die städtische Forggenseeschifffahrt

Der Forggensee übertrifft mit 12 Kilometern Länge und 3 Kilometern Breite an Ausdehnung alle anderen Seen im Allgäu und ist mit 16 km² Fläche der viertgrößte See Bayerns. Er ist erst in den Fünfzigerjahren als Lechstausee entstanden, dient als Kopfspeicher für die lechabwärts gelegenen Wasserkraftwerke und ist für die Hochwasserregulierung vor allem im Frühjahr wichtig, wenn der Lech nach Einsetzen der Schneeschmelze viel Wasser führt.   Das Besondere am Forggensee: Er hat nur im Sommer vom 01. Juni bis Mitte Oktober die volle Stauhöhe. In dieser Zeit sieht ihm niemand mehr an, dass er kein Natursee ist, so perfekt passt er sich in die Landschaft ein.

Erfahren Sie mehr »