Sie möchten Ruhe, Natur, Entspannung – besuchen Sie Bad Faulenbach!

Der idyllisch am Ortsrand von Füssen gelegene Ort Bad Faulenbach versteckt sich hinter einer Fels-Enge und wird Sie begeistern.

Das „Tal der Sinne“ erreichen Sie nur zu Fuß über den Lechuferweg oder mit dem Auto über die Fels-Enge Morisse. Es öffnet sich Ihnen ein Tal, dass für Gesundheit, Entspannung und Wohlbefinden steht.

Der idyllische kleine Ober- und Mittersee laden Sie zum Verweilen, Entspannung und Schwimmen ein. Der Mittersee ist von viel Grün und bewaldeten Hängen umgeben und passt sich traumhaft in die landschaftlichen Gegebenheiten ein. Ein Stück weiter im Faulenbacher Tal liegt der etwa doppelt so große Obersee. Auch er ist von schöner Natur umgeben und hat beste Wasserqualität. Beide Seen sind ein beliebter Treffpunkt für Erholungssuchende, Sonnenanbeter, Angler – für Jung und Alt!

Am Ende des Tals liegt still und verträumt ist der Alatsee! Der Gebirgssee ist von bester Qualität, beinahe Trinkwasserqualität. Da lohnt sich eine gemütliche Pause!

Am anderen Ende bildet der Lechfall den Talabschluss. Der sehr eindrucksvolle Lechfall ist der Punkt, an dem der Lech die Berge verlässt und nun über das Allgäuer Land nach Augsburg fließt.

Bad Faulenbach – Tal der Sinne und eine kleine, ruhige und grüne Oase des Glücks!

Go back